„Die Rolle der Frau im Islam“

Über muslimische Frauen gibt es viele Meinungen. Ist das Kopftuch ein klares Zeichen der Unterdrückung? Erlaubt der Koran den Männern, über ihre Ehefrauen zu bestimmen? Und wie gleichberechtigt leben Frauen in muslimischen Ländern heute? In dem einen Land arbeiten Frauen als Polizistinnen, in dem anderen
dürfen sie ohne ihren Mann nicht einmal das Haus verlassen. Manche Frauen tragen Kopftuch, manche nicht. So unterschiedlich kann die Rolle der Frau im Islam ausgelegt werden.

Am Freitag, 26.1.2018 findet dazu in Hadamar ein Fachvortrag, organisiert von der Kreis Frauen Union Limburg-Weilburg, statt. Referentin ist Dr. Alewtina Schuckmann, Ethnologin und Religionswissenschaftlerin an der Uni Frankfurt.

Veranstaltungsort ist das Hotel Nassau-Oranien, Am Elbbachufer 12 in 65589 Hadamar (Tel. 06433-9190).

Bei Fragen zur Veranstaltung wenden Sie sich bitte an:

Kreis Frauen Union Limburg-Weilburg
Kapellenstraße 4
65555 Limburg
Tel.:06431/28561-0
email: info@limburgweilburg.cdu.de


zurück

Gefördert von...